Kosten



  • Meine Praxis
    (Heilpraktiker für Psychotherapie/ Psychotherapie-Stimme)
    ist eine Privat-Praxis. Somit erfolgen alle Beratungs- und Therapieangebote als Privatleistungen.
  • Die Therapiekosten müssen von Ihnen selbst getragen werden, wodurch keinerlei Formalitäten anfallen.
  • Zusätzlich bietet es Ihnen den Vorteil, dass keine Daten an Ihre Krankenversicherung weitergeleitet werden.
  • Die Höhe des Honorars wird bei Therapiebeginn schriftlich vereinbart.

Ich berechne für folgende Leistungen:

Einzeltherapie und Einzelberatung :
- Erste Beratungseinheit von 40 Minuten = 40 Euro.
- Therapie-, Beratungseinheit von 50 Minuten = 80 Euro.

(Sondervereinbarungen für  Personen mit geringem Einkommen und Nachweis, sind möglich.)

Bei einer Absage eines vereinbarten Termins, später als 48 Stunden vorher oder bei Nicht-Erscheinen ist der vereinbarte Termin laut Vertragsvereinbarung zu honorieren.

Als Heilpraktiker für Psychotherapie vereinbare ich mit Ihnen als Selbstzahler i. d. R. eine Bar- oder Kartenzahlung.
Sie erhalten für die geleisteten Therapie-, Beratungsstunden eine Rechnung.
Heilkundliche Leistungen sind ge. § 4 Nr. 14a UStG von der Umsatzsteuer befreit.
Sie dürfen die Kosten als außergewöhnliche Belastungen nach § 33 EstG, Beratung nach §9 Abs. 1 Satz EstG steuermindernd in ihrer Steuererklärung geltend machen.


Behandlungsvertrag



Zu Beginn der Therapie schließen wir gemeinsam einen Behandlungsvertrag.

Ein entsprechendes Formular erhalten Sie beim Erstkontakt in meiner Praxis (Heilpraktiker für Psychotherapie)
"Psychotherapie-Stimme" von mir persönlich.